Comba und Turkcell arbeiten bei Durchführung von Open-RAN-Versuchen zusammen



Unterstützung für die Umgestaltung der RAN-Architektur der Turkcell Gruppe beginnend mit dem ersten Versuch in der Türkei

HONGKONG SAR - Media OutReach - 1. März 2022 - Die Comba Telecom Systems Holdings Limited („Comba Telecom" oder „die Gruppe", SEHK-Aktiencode: 2342), ein weltweit führender Anbieter drahtloser Lösungen, gab heute bekannt, dass Comba Network Systems Company Limited („Comba Network"), eine indirekte Tochtergesellschaft von Comba Telecom, eine Open-RAN-Einführung im Netz von Turkcell, einem in der Türkei gegründeten und ansässigen Anbieter von Telekommunikations- und Technologiedienstleistungen, abgeschlossen hat, um die Umgestaltung der RAN-Architektur der Turkcell Gruppe zu unterstützen.

Comba Network ist ein wegweisender Anbieter von Open-RAN-Hardware, der mit seinen zukunftssicheren Lösungen innerhalb der Telekommunikationsbranche zur Umstellung auf Open RAN beigetragen hat. Im Rahmen der Zusammenarbeit mit Turkcell stellte Comba Network Open-RAN-konforme Remote Radio Units (Funkkomponenten, „RRU") bereit, damit Turkcell seinen ersten Open-RAN-Versuch in der Türkei durchführen und seine RAN-Infrastruktur auf eine wertvollere digitalisierte und virtualisierte Architektur umstellen kann, die die Einführung von 4G/5G-Netzen unterstützt.

Die RRU von Comba Network wurden mit Multi-Radio-Access-Technologie („Multi-RAT") und Multi-Band-Unterstützung entwickelt und ermöglichen 4G/5G gleichzeitig in einer einzigen Einheit, was der Transformation der Netzwerktechnologie in den kommenden Jahren dienen wird. Im Einklang mit der O-RAN Alliance 7.2x Funktionsaufteilung bieten die RRU offene C/U/S-Plane- und M-Plane-Schnittstellen zur Basisbandeinheit („BBU") und zum Betriebs- und Managementsystem („OAM") über die branchenüblichen eCPRI-Schnittstellen. Die hohe Leistungsfähigkeit und das innovative mechanische Design reduzieren den Energieverbrauch, den Platzbedarf und das Gewicht erheblich und senken so die Betriebskosten („OPEX").

Marie Ma, General Manager von Comba Telecom Network Systems Limited, kommentiert: „Comba Network hat eine solide Partnerschaft mit Turkcell aufgebaut und bietet seit über einem Jahrzehnt drahtlose Komplettlösungen an. Wir entwickeln ständig innovative Produkte, die den lokalen Anforderungen entsprechen. Ermöglicht wird dies durch das kontinuierliche technische Feedback und die Unterstützung von Turkcell. Wir sind davon überzeugt, dass diese Partnerschaft engere Beziehungen und eine engere Zusammenarbeit bei der Entwicklung der Netzarchitektur fördern wird."

Ma weiter: „Comba Network spielt eine aktive Rolle im Open-RAN-Ökosystem. Wir sind derzeit Mitwirkende der O-RAN Alliance und Mitglied der OpenRAN-Projektgruppe des Telecom Infra Project („TIP") und beteiligen uns aktiv an Open-RAN-Projekten. Comba Network wird seine Beteiligung an der Open-RAN-Arena weiter ausbauen, die strategische Partnerschaft und Zusammenarbeit mit Branchenvertretern erweitern, das Wachstum und die Entwicklung des offenen Plattform-Ökosystems fördern und Open-RAN-Innovatoren wie Turkcell dabei unterstützen, Funktechnologien voranzubringen."

Dr. Gediz Sezgin, Chief Technology Officer von Turkcell: „Turkcell ist ein Vorreiter bei der digitalen Transformation, weshalb der Großteil unseres mobilen Kernnetzes auf der Turkcell Telco Cloud Platform virtualisiert wurde. Wir sind von den Vorteilen der Virtualisierung überzeugt und glauben, dass Open-Radio-Access-Network-Schnittstellen die Innovation in der 5G-Ära beschleunigen werden. Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit mit Comba und werden dank unserer umfassenden Expertise in den Bereichen RAN-Technologien und Netzwerkvirtualisierung die Entwicklung hin zu vollständig virtualisierten Mobilfunknetzen der nächsten Generation weiter vorantreiben."

Über Comba Telecom Systems Holdings Limited
Über Comba Telecom Systems Holdings Limited
Comba Telecom ist ein weltweit führender Anbieter von Lösungen und Dienstleistungen für drahtlose Informations- und Kommunikationssysteme mit eigener Forschungs- und Entwicklungsabteilung, eigener Produktion sowie Vertriebs- und Serviceteams. Das Unternehmen bietet seinen internationalen Kunden eine umfassende Palette von Produkten und Dienstleistungen an, darunter Antennen und Basisstationsteilsysteme, drahtloser Zugang, Erweiterungen von Drahtlostechnologien und drahtlose Übertragung. Comba Telecom hat seinen Hauptsitz in Hongkong und verfügt über Produktionsstätten und F&E-Zentren in China. Das Unternehmen bietet drahtlose Kommunikationslösungen und Informationsanwendungen für Kunden in mehr als 100 Ländern und Regionen auf der ganzen Welt. Comba Telecom wurde im November 2019 in den MSCI Hong Kong Small Cap Index aufgenommen. Darüber hinaus wurde die Gesellschaft im September 2020 als Bestandteil des Hang Seng Composite SmallCap Index, des Hang Seng Internet & Information Technology Index und anderer Hang-Seng-Indizes sowie China-Hong Kong Stock Connect im Rahmen des Shenzhen-Hong Kong Stock Connect aufgenommen. Weitere Informationen finden Sie unter: www.comba-telecom.com

#CombaTelecom
SOURCE:

Comba Telecom

CATEGORY:

Technology

READ IN:

English, Spanish

PUBLISHED ON:

01 Mar 2022

Past Press Releases

MORE

Talk to Media OutReach today

CONTACT US NOW